Aus dem Landtag für die Region

Dezember 2022

Schlüsselzuweisungen 2023: Deutliche Erhöhung im Landkreis Kitzingen und hohes Niveau im südlichen Landkreis Schweinfurt bleibt erhalten

Hier meine offizielle Pressemitteilung dazu: 

Im Jahr 2023 fließen insgesamt 40.350.092 Euro staatliche Mittel für Schlüsselzuweisungen in den Landkreis Kitzingen. Auf den Landkreis Kitzingen entfallen dabei 15.920.356 Euro, die kreisangehörigen Kommunen erhalten zusammen 24.429.736 Euro.

Damit erhöhen sich die Schlüsselzuweisungen, die 2023 insgesamt in den Landkreis Kitzingen fließen, deutlich um rund 2,5 Millionen Euro (+6,7 %) im Vergleich zum Vorjahr.

Dies teilte die Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis Kitzingen und Mitglied im Haushaltsauschuss des Bayerischen Landtags, Barbara Becker (CSU) in einer Pressemitteilung mit.

November 2022

Informationsgespräch zum Thema "Suchtprävention"

Mit der Situation in der Versorgung von Suchterkrankten insbesondere im Großraum Nürnberg hat sich der Arbeitskreis Gesundheit und Pflege auseinander gesetzt – und dazu Jan Welker (Oberarzt Zentrale Notaufnahme, Klinikum Nürnberg), Daniela Dahm (Leiterin Lilith e.V. Drogenhilfe), Norbert Wittmann (Leiter mudra e.V. Drogenhilfe) und Elisabeth Müller (Oberärztin Psychiatrie/Suchtmedizin, Klinikum Nürnberg) eingeladen.